Der Zoot Suit ist ein Anzug mit wattierten Schultern und eng zulaufender Hose, der in den 1930er und 1940er Jahren in den USA vor allem von Afroamerikanern, mexikanischen Amerikanern, Puertoricanern, Italo-Amerikanern und Filipino-Amerikanern getragen wurde

Der Zoot Suit besteht meist aus einer hochsitzenden, in den Beinen weit geschnittenen und an den Füßen eng zusammenlaufenden Hose (Spanisch: tramas), einem langen Mantel mit weiten Ärmeln und wattierten Schultern (Spanisch carlango). Dazu wurde meist der Fedora, manchmal mit einer langen, weißen Feder (Spanisch: tapa oder tanda) sowie spitzen Schuhen (Spanisch: calcos) getragen. Er wurde auch als klassischer Dreiteiler mit Herrenweste, Anzughemd und Krawatte getragen.

Wikipedia


Dieses image ist unter der digitalen ID fsa.8b14443 in der Abteilung für Drucke und Fotografien der US-amerikanischen Library of Congress abrufbar.
Männer im Zoot-Suit (1942)

Advertisements